Immobilienkauf im zweiten Anlauf!

Vor wenigen Jahren sollte eine bereits in die Jahre gekommene Eigentumswohnung in Essen-Rüttenscheid in Eigenregie der Verkäuferin verkauft werden. Dies gestaltete sich offenbar schwierig, denn es gab nur eine ernsthafte Interessentin. Der Verkauf kam dann allerdings nicht zustande.

Als dann die Eigentümerin verstarb, wurde die Wohnung durch den eingesetzten Nachlasspfleger veräußert. Dies hatte die damalige Interessentin nicht mitbekommen und der Verkauf wurde anderweitig abgeschlossen. Der neue Besitzer entschloss sich, vor dem Weiterverkauf eine umfangreiche Sanierung und Modernisierung der Wohnung durchführen zu lassen – die die Wohnung natürlich noch wesentlich attraktiver machte.

Auf Grund unserer langjährigen Präsenz und Erfahrung am Essener Immobilienmarkt wurden wir für die Vermarktung und den Verkauf beauftragt. Während der „Baustellenphase“ gestaltete sich dies etwas schwierig, denn nicht jeder Interessent hatte ausreichend Phantasie, sich vorzustellen, welches „Juwel“ sich dort am Ende präsentieren wird.

Kurz vor Abschluss der Arbeiten meldete sich dann eine weitere Interessentin. Wie es der Zufall manchmal so will, handelte es sich tatsächlich um genau die ernsthafte Interessentin von früher. Sie vereinbarte sofort einen Besichtigungstermin, zeigte sich begeistert, und nach kurzer Überlegung entschied sie sich schnell zum Erwerb der Wohnung. Natürlich haben wir Verkäufer und Käuferin auch beim Verkaufsprozess bis zur Beurkundung beraten und begleitet.

Wenn Sie gerade überlegen, Ihre Immobilie zu verkaufen, rufen Sie uns einfach an oder informieren sich zunächst auf unserer Webseite. Dort können Sie u.a. einige wertvolle Ratgeber kostenlos und unverbindlich anfordern.

WEITERE BEITRÄGE

ihre Nachricht wurde gesendet